SOAK wash aus Kanada

Vielleicht habt ihr schon gesehen, bei uns im Shop gibt’s nicht nur schöne Wollsachen, sondern auch gleich das ideale Pflegemittel dazu!

Ich freue mich sehr, als bisher einziger Wiederverkäufer in der Schweiz, das SOAK Waschmittel anbieten zu können. Vor allem weil es sehr umweltfreundlich und phosphatfrei ist.

SOAK wash ist ein Waschmittel speziell für Feines. Hauptsächlich wird es als Handwaschmittel in kaltem Wasser eingesetzt, es kann aber auch, gemäss Hersteller, problemlos in der Waschmaschine verwendet werden.
Erhältlich sind diverse Duftnoten und auch verschiedene Grössen. (Guckt ihr im Shop) :-)

Ich habe damit schon meinen Seiden Sari aus Indien gewaschen und auch meine selbst gestrickten Yoga Socken.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Alles wird wieder sauber und riecht frisch. Bisher habe ich es nur im Waschbecken verwendet.

SOAK wash stammt von der Gründerin Jacqueline Sava. Jacqueline hat einen umfangreichen (preisgekrönten) Hintergrund in innovativer Produktentwicklung. Nach dem Abschluss  „Bachelor of Fine Art in Industrial Design“ an der Rhode Island School of Design, gründete Sie „Sava Jacq’s-Hats“, ein Strick-Zubehör Unternehmen, beheimatet in Toronto. Ihr aktuelles Unternehmen Soak Wash Inc., wurde im Jahr 2004 gegründet und ist spezialisiert auf flüssige Waschmittel für Feinwäsche, zunächst als Ergänzungs-Produkt für Jacq’s-Hats Strick-Zubehör. Mit der Zeit kamen immer mehr Produkte hinzu, wie Handcremen, Waschbecken, etc. Mittlerweile beliefert sie über 100 Wiederverkäufer in der ganzen Welt und kümmert sich um die Weiterentwicklung und ist auch sehr aktiv am bloggen.

Habt Ihr die Waschmittel von SOAK schon ausprobiert? Noch nicht?

Dann nichts wie los! Meldet Euch bei mir als Produktetester! Ich suche 10 Personen, welche die SOAK Waschmittel testen.
Sendet mir eine Email mit Eurer Adresse und ich sende Euch kostenlos Proben zu (First come, first serve)!

Das Einzige, was ihr dafür für mich tun musst: Schreibt mir Eure Feedbacks, Erfahrungen und Eindrücke des Waschmittels (Geruch, Gebrauch, Sauberkeit, etc.)
Dies kann ein kurzer Text sein (ca. 4 bis 5 Sätze). Eure Feedbacks werden dann als Kundenmeinungen auf emilynoire.ch oder dpbyemily.ch veröffentlicht.

Also, ran an die Waschbecken, Frauen! :-)

Eure Emily

5 Comments

    • Einfach das Waschbecken mit Wasser füllen, eine Kappe von Soak Wash dazu und dann die zu waschenden Artikel dazu. Eine Weile einweichen lassen, danach mit klarem Wasser spülen und trocknen lassen. Man kann es auch in die Waschmaschine geben, fürs Wollprogramm z.B. dann einfach Soak oben einfüllen wo normalerweise das Waschpulver rein kommt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− vier = 5